E-TIPP ONLINE
Heizungs- und Klima-Steuerung

Jetzt kommt Effizienz ins Haus.

Know-how reinstecken, Energie rausholen!

Know-how reinstecken, Energie rausholen!

Strom ist kostbare Energie – wer sie intelligenter nutzen will, braucht den nötigen Durchblick. Wissen Sie genau, wo Ihre Energieverschwender stecken und wie Sie Ihre Stromkosten dauerhaft spürbar senken? Ihr Energieeffizienz-Fachbetrieb zeigt, wie es geht: So holen Sie aus jeder Kilowattstunde Strom mehr raus!


Die Energiewende beginnt Zuhause...

Dass die Strompreise weiter steigen, ist sicher. Und schon deshalb lohnt es sich für alle privaten Haushalte, über Maßnahmen zur Energieeinsparung nachzudenken. Mit moderner Elektrotechnik und Elektronik bieten sich überzeugende Lösungen an, die für mehr Energieeffizienz sorgen. Bedarfsgerechte Komfort- und Sicherheitslösungen zählen genauso dazu wie elektronisch geregelte Energiesparpumpen für die Heiztechnik oder der Einbau einer Solarstromanlage. Ihr Energieeffizienz-Fachbetrieb ist dafür nicht nur bestens qualifiziert, er sagt Ihnen auch, mit welchen Maßnahmen Sie die größten Einspareffekte erzielen. Gut für Ihr Zuhause, Ihr Haushaltsbudget und die Umwelt.


Jeder Tag ist anders. Denkt die Technik mit?

Ob Wohnung oder Haus, Wärme oder Licht, Küche oder Keller: Der Energiebedarf in Ihrem Zuhause ist jeden Tag anders. Wenn die ganze Familie da ist, soll es wohlig warm sein. Wenn die Sonne scheint, darf es drinnen nicht zu heiß werden. Wohnkomfort zu genießen, muss nicht heißen, kostbare Energie zu verschwenden. Um alle Einsparpotenziale auszuschöpfen, brauchen Sie intelligente Technik – und einen Profi, der alles auf Ihren Bedarf abstimmt. Sie werden staunen, wie viel Geld Sie mit dem sinnvollen Einsatz von Strom sparen können!

 

 

Energieeffizienz-Fachbetrieb

Ihr Energieeffizienz-Fachbetrieb berät Sie umfassend zum Thema Energieeffizienz.

Effizientes Zuhause
 

Info-Video

 

Neue Energielabel für Raumheizgeräte und Warmwasserbereiter

Auf Kühlschränken oder Waschmaschinen ist es bereits ein vertrauter Anblick, ab 26. September 2015 wird es nun auch für Raumheizgeräte und Warmwasserbereiter eingeführt: das Energielabel.

Link zum Download

 

 

 

 

Neue ZVEH-Broschüre

Zahlen, Daten und Fakten zum ZVEH, inklusive vier Seiten über das neue Führungsteam.

Der Flyer zum Download:

http://www.zveh.de/aktuelles.html

Informationen „Flüchtlinge in der Berufsausbildung“

Flüchtlinge in der Berufsausbildung

ZDH und BMI liefern Infos zur Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt.

Der Flyer zum Download:

http://www.zveh.de/aktuelles.html

Zusatzkosten und Parallelstrukturen vermeiden

Einspeisemanagement für kleine PV-Anlagen unnötig. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat...

E-Kongress: Bonner Erklärung zur Digitalisierung
Bild: Christoph Bünten

Das Megathema Digitalisierung und die Qualifizierung von Mitarbeitern in der digitalen Welt waren die Schwerpunkte des...

BMVI fördert Ladeinfrastruktur
Bild: ArGe Medien im ZVEH

Vor einigen Monaten hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) den ersten Förderaufruf zum...

Erfolgreicher Auftritt von VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA
Bild: ZVEI/Strehlau

Das Thema „Smart Living“ gehörte zu den Schwerpunkten der IFA 2017 in Berlin. Daher erzielte auch das „House of Smart...

 

 

 

 

 

Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!



Innung für Elektrotechnik Bonn • Rhein-Sieg
Grantham-Allee 2-8
53757 Sankt Augustin

Telefon:  02241/990-123
Telefax: 02241/990-100
Email: schmeil@khs-handwerk.de  

Öffnungszeiten: 
Mo – Do: 7:30 – 16:30 Uhr

Fr:           7:30 – 12:00 Uhr

» Kontaktformular